Heizkostenabrechnung

 Die jährliche Heizkostenabrechnung erstellen wir als

  • reine Wärmeabrechnung (Gas, Öl, Fernwärme)
  • gemischte Wärme- und Warmwasserabrechnung
  • sowie mit zusätzlichen Kalt- und Abwasserkostenverteilung.

Vor jeder Abrechnung erhalten Sie von uns Unterlagen zur Aktualisierung aller Kosten- und Nutzerdaten. Daraus ermitteln wir die zu verteilenden Gesamtkosten. Zum Beispiel trennen wir Energiekosten in Kosten für Heizung und Warmwasser und achten darauf, dass nicht umlagefähige Kosten wie   z. B. Reparaturkosten auch nicht umgelegt werden. Die Verteilung der Kosten passen wir an Ihre Liegenschaft an und differenzieren zum Beispiel nach Nutzergruppen oder Verteilerschlüsseln. Vorauszahlungen können wir auch in unserer Abrechnung berücksichtigen. Am Schluss erhalten Sie von uns eine Gesamtabrechnung und Einzelabrechnungen pro Nutzer – transparent und übersichtlich.


Die Abrechnung von den üblich bekannten Fremdgeräten ist in der Regel möglich.